25. September 2019
Kritische Sicherheitslücke im Internet Explorer
Ein Update schließt eine kritische Schwachstelle im Internet Explorer. Nutzern wird geraten die Aktualisierung einzuspielen.
 
Microsoft hat eine wichtige Aktualisierung für den Internet Explorer bereitgestellt, die Nutzer installieren sollten. Diese Aktualisierung schließt eine als kritisch eingestufte Sicherheitslücke. Über diese Schwachstelle kann ein Angreifer Programme auf den Computer schmuggeln und sensible Daten ausspähen oder verändern.

Betroffen davon sind Internet Explorer 9, 10 und 11 unter verschiedenen Windows-Versionen. Um eine höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten, raten wir allen Windows-Benutzern ein schnellstmögliches Installieren der Sicherheits-Aktualisierungen. Zum jetzigen Zeitpunkt ist das Update nur im Microsoft Update Catalog zum Download verfügbar und muss manuell installiert werden. Klicken Sie hier, um zur Seite zu gelangen. Durch die Windows-Update-Funktion kann das genannte Update aktuell noch nicht eingespielt werden.